reflections

der Stress die Sorgen und der ganze rest kapitel 1

Der Stress die Sorgen und der ganze Rest Kapitel 1Hallo ich bin May Cherry bin 14 Jahre alt habe 11 Geschwister ziemlich stressig und nervig zur zeit wohne ich in New York eigentlich wohne ich in Sydney aber ich bin bei meiner großen Schwester Mandy Jolin eingezogen Mandy Jolin sagte: Schwesterchen mein Freund kommt gleich räume mal die Küche auf " ich ging in die Küche und räumte sie schnell auf meine Schwester ist 21 und hat 2 Kinder Philipp Joel und Cherry Cheyenne beide sind 2 Jahre alt und so süß ihr Freund heißt Jason und ist 20 Jahre alt richtig netter Kerl mit dem kann man gut Quatsch machen als ich fertig war mit dem aufräumen ging ich in mein Zimmer und machte den Computer an und meldete mich auf my meeps an das ist ein Chat den mir mein Freund Joey zeigte als ich noch zuhause war ah ich vermiese ihn so sehr aber es ging Zuhause nicht mehr da kam ich nie zur ruhe in New York ist es ganz anders ein bisschen chilliger und entspannter hier muss ich manchmal auf 2 Kinder aufpassen und nicht auf 9 und manchmal 10 es klingelte an der Tür als ich grade auf registrieren klicken wollte da rief Meine Schwester mich schon und sagte : du ich geh mit Jason essen ich hab eine Nanny angerufen du musst dich also um nichts kümmern" da freute ich mich und ging zurück zum PC in meine Chatwelt welchen Namen nehme ich nur ich überlegte noch eine weile bis mir einer ein fiel Skatergirl 16 ich wusste noch als sich mein Freund sich da angemeldet hat er nannte sich coolboy11 weil man für die meisten Räume 16 sein musste gab ich 16 an und bekam schon eine Nachricht von Fechtgirl13: wie gehts dir so gehst du den auch gerne Skaten?" ich antwortete: klar doch ist doch geil und du Fechtest?" Fechtgirl13: ja manchmal ich muss essen und dann Fechten by by liebes Skatergirl 16 bis morgen" danach ging ich auch mal runter zu der Nanny die im Flur stand und Philipp Joel grade die Schuhe anziehen wollte ich beachtete die gar nicht schnappte mir mein Skateboard und den Rucksack und wollte mich mit den Jungs im Park treffen doch die Nanny versperrte mir den Weg sie sagte: was hast du den vor?" ich geh indem Park so wie jeden Samstag" Die Nanny: an ja und was machst du da?" eh Skaten mit den Jungs " Die Nanny versperrte die Tür und sagte: du gehts nirgends wo hin Mädchen vor allem nicht mit den Jungs triff dich doch lieber mit Mädchen in deinem alter" ey ne ich verstehe mich mit den Jungs so gut du bist doch nur eifersüchtig das dein bester Kumpel nicht Jannik Vandagolding ist der berühmte Teenie Star! oder Mary Sophie Happiness deine Beste Freundin ist die bei Danceworld gewonnen hat oder Aby Jansen die Jugend Sportherrin deine aller beste Freundin ist stimmt´s?" Die Nanny guckte geschockt ah Finja Celine Jansen ist auch deine Beste Freundin? hahaha das kannst du jemand anderen erzählen als ob sich das Wunderkind mit dir abgeben würde" Jetzt reichte es mir ich war stinke sauer! und schmiss die Jacke von der Nanny aus dem Fenster die Nanny rannte das Treppenhaus runter die Jacke lag auf einem Taxi den Taxifahrer konnte sie grade noch so aufhalten nahm die Jacke und rannte das Treppenhaus hoch sie schrie mich an sag mal spinnst du? Du kannst doch nicht meine Jacke aus dem 16 Stock werfen" Klar kann ich das haben sie doch gesehen wie ich das kann oder? soll ich sie nochmal runter werfen? ich bin 14 ich darf samstags immer zu den Jungs in den Park und morgen bin ich mit den Mädels Weg das ist schon so seit ich hier bin und werde jetzt nichts daran ändern nur weil du hier bist" Ich merkte schon das die Nanny sauer ist doch jetzt passierte etwas womit ich nie gerechnet hätte sie nahm meine Hand und zehrte mich In den 21 Stock da Klingelte sie an einer Tür Mandy Jolina Steiner stand an der Tür klar die kenne ich doch das ist meine Feindin aus der 6b Die Nanny : viel Spaß euch beiden" mit ihr gebe ich mich nicht ab schneller als sie gucken konnte flitzte ich in den 23 Stock da wohnte meine Abf Mary Sophie sie ist 13 Jahre alt und sehr Kreativ mit ihr hat man immer Spaß doch es scheint keiner dazu sein Plötzlich hörte ich schritte die Nanny oder Mary Sophie wer könnte es sonst sein? dachte ich es war aber Mary Sophie und auch nicht die Nanny ich erschrak mich als es immer näher kam es war Charly Mary Sophie´s große Schwester sie sagte: na ist die Nanny wieder da? und du suchst Mary? " wo her weißt du das kannst du Gedanken Lesen? wo ist Mary?" Charly sagte: Mary ist auf Klassenfahrt in Paris sie kommt in 3 Tagen wieder ich bin alleine mit Jacky und Jacke willst du rein kommen?" da rannte mir Jacke entgegen und sagte: ey warum warst du nicht im Skater Chill Park? was war Los?" Die Nanny Jacke die hat mich aufgehalten waren den alle da?" Jacke: ja nur Maurice mal wieder nicht und Leon aber sonst ja schleiche dich doch raus" hab ich doch Schlau Kopf aber sie hat mich erwischt Leider diese Frau macht mir alles kaputt" Jacke sagte: aber du kommst morgen oder? ah ich hole dich ab" Okay so ich geh mal Lieber runter bis Morgen ihr beiden Jacke begleitete mich noch nach unten als ich mit ihm vor der Haus Tür stand machte meine Schwester auf und sagte: Na warst du oben? komm doch rein Jacke ah wo ist Jacky und Mary?" Klassenfahr und Jacky ist oben lass uns in deinem Zimmer chillen" das machten wir dann auch ich Loggte mich bei my meeps ein hatte 3 Nachrichten Fechtigirl13 schrieb: Jo Skatergirl16 alles klar bei dir?" dann hatte mir noch Jay Müller geschrieben: du ich war mit dir in einer Klasse weißt du noch?" die letzte Nachricht war von Tc Nator Forever schrieb: Hallo ich hoffe es geht dir gut? melde dich mal" Jacke sagte:was du bist da auch? oh je Mary ist da auch und Jacky heißt da Musikgirl123 und Mary MaryHerz123 " oh wie Cool warum bist du da nicht angemeldet? ist voll cool" ist was für Mädchen nichts für mich" ey klar da sind voll viele Jungs die auch 16 sind so wie du" okay ja wenn das so ist Regenstiere ich mich da auch mal" Er Logte mich aus und meldete sich dort an er nannte sich coolchillboy16 und ihn schrieben schon viele Mädchen an auch Fechtgirl13 schrieb ihm : du siehst gut aus hast du eine Freundin?" Jacke war geschockt und Überrascht das ihn gleich 16 Mädchen an schrieben er Logte sich schnell wieder aus du May Cherry ich muss los schlaf gut späater" oh wie die zeit vergeht ja du auch sag Jacky morgen kino um 3 uhr" Jacke sagte: ja mach ich bis morgen" als er grade gehen wollte rief meine Schwetser mich schon zum essen runter es gibt Pizza mit Salat sagte meine Schwester" also nahm ich mir ein Stück Pizza mit Salat die Cola und ging wieder zurück in mein Zimmer schnell mal bei Facebook nach Nachrichten gucken oh je meine Kusine kommt morgen Mist das hatte ich ja gar nicht mehr auf dem Schirm ah die nehme ich einfach mit müsste kein Problem sein als ich fertig mit essen war stellte ich den Teller in die Küche und legte mich schlafen am Nächsten Morgen bin ich erst um 13 Uhr auf gestanden es gab Mittagessen als ich in die Küche kam schon wieder Pizza?" alle nickten" da Klingelte es an der Tür es ist Milena meine Kusine sagte: hey May Cherry alles klar bei dir ? und wie lange bist du noch hier?" ja ich wohne hier Milena hast du Lust mit mir und den Mädels ins Kino zu gehen?" klar gerne lass uns erst mal Chillen" ja okay ich ruf Sam an Sam?" Sam sagte: ja du der Film kommt um 14:30 es ist 14:10 kommst du zum Kino wir warten schon alle"oh Hä dachte 15 Uhr aber Klar komme komme ich ich bring Milena mit" Sam sagte: Milena? ah ja deine Kusine klar beeilt euch mal!" ja by ich Legte auf und nach einer weile waren wir beim Kino angekommen wir holten Popcorn und Cola und setzten uns in den Film Honig im Kopf alles schön Chillig und entspannt nach dem Film sind wir noch essen gegangen bei Mc Donels echt Schön mit euch Mädels" Jule sagte: ja mit dir auch May Cherry hast du gut geplant Samstag´s machst du was mit den Jungs und Sonntag´s mit uns" ja geil nach 3 Stunden sind wir alle wieder nach Hause gegangenFortsetzung folgt ........

3.10.15 14:50

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung